Informationen gefällig?

 

Hier die wichtigsten Informationen zu unserem Portal:

 

Lerne deinen Zähler kennen.

Ein Überblick über dein eigenes Verbrauchsverhalten ist der erste Schritt zum Umdenken. Dein Nutzen liegt dabei auf der Hand. Erstmals erhältst du eine genaue Übersicht darüber, welchen Energiebedarf alltägliche Handlungen haben. Du erhältst deine ganz persönliche Energiebilanz.

Hast du deinen Stromverbrauch im Griff?

Wenn du Auto fährst, siehst du den Treibstoffverbrauch. Wir Murmeltiere zeigen dir einige Tricks und Kniffs damit du deinen Stromverbrauch ebenso gut im Auge behalten kannst. Logge dich einfach ein, gib deinen Zählerstand einmal pro Woche ein und verfolge so deinen Verbrauch gleich online.

10 Minuten pro Woche genügen.

Dein Aufwand dafür ist gering: Nach der erfolgreichen Registrierung kannst du auf deiner persönlichen Munx-Seite regelmässig den aktuellen Zählerstand eintippen. Das solltest du zumindest einmal im Monat machen. Je öfter, desto besser. Je mehr du uns Murmeltieren über dich und deinen Haushalt mitteilst, desto genauer lernen wir dich kennen und desto detaillierter können wir dich schlussendlich beraten.

Optimieren und Sparen.

In allen Haushalten kann der Energieverbrauch optimiert werden. Allein indem du Standby-Stromverbräuche von elektrischen Geräten vermeidest, kannst du im Jahr durchschnittlich bis zu 70 Franken sparen. Wir Energiespezialisten zeigen dir gerne noch weitere einfache Möglichkeiten, Energie und damit auch Geld zu sparen, gleichzeitig aber nicht auf Komfort verzichten zu müssen.

Lerne dein Profil kennen und vergleiche dich.

Wir ermitteln gemeinsam mit dir dein persönliches Verbraucherprofil und geben dir die Möglichkeit, dein Verhaltensmuster mit ähnlichen Kundenprofilen zu vergleichen. Damit siehst du ganz genau, in welchen Bereichen du sparsam bist oder wo du dein Geld regelrecht zum Fenster hinauswirfst. Tipps und Tricks, um den Verbrauch in den Griff zu bekommen und damit die Umwelt und dein Portemonnaie zu schonen, gibt es gleich online oder von uns.

Sammle wertvolle Punkte.

Wenn du fleissig bei uns bist und neue Herausforderungen aktiv angehst, sammelst du laufend Punkte. Je mehr, desto besser, denn diese Punkte kannst du anschliessend im Munx-Shop einlösen. Je nach Punktezahl kannst du aus einer ausgewählten Palette von innovativen Produkten oder Dienstleistungen auswählen. 

Wie wird der Nachbarschaftsvergleich berechnet?

Dazu werden in einem ersten Schritt die Kundendaten aufbereitet (z.B. nur private Haushalte werden betrachtet und Duplikate ausgeschlossen) und auf ihre Plausibilität geprüft. Anschliessend werden die Kundenverbräuche auf Strassen- Gemeinde-, Postleitzahl- und Ortsniveau aggregiert. Im Idealfall erhält jeder Kunde einen Nachbarschaftsvergleich auf Strassenniveau. Sollten sich aber in einer Strasse weniger als vier Kunden befinden, werden die Vergleichswerte des nächst höheren Niveaus, in diesem Falle des Gemeindeniveaus, verwendet. Bei der Darstellung von wöchentlichen, monatlichen und halbjährlichen Vergleichsdaten wird ausserdem eine Anpassung des Verbrauchs an  jahreszeitliche Schwankungen im Stromverbrauch vorgenommen. Der Vergleich mit der Nachbarschaft sagt dabei nichts darüber aus wie effizient man mit Strom umgeht.

Nimm mit uns Kontakt auf.

Wir freuen uns auf deine Fragen. Schicke uns eine Nachricht.